Aktuelles

Ausstellung in der Münchner Bank eG, Sendling

von 18.01.2021 – 11.10.2021

 KiS hat es mir ermöglicht, dass ich trotz der schwierigen Zeit, „Kunst in Sendling“ in der „Münchner Bank eG“ präsentieren kann und ich darf mich also glücklich schätzen. Großformatige gestische Malerei in Öl mit der Power der Spachteltechnik stelle ich sehr kleinen Arbeiten gegenüber.
 Alles zusammen füllt fast flächendeckend die stattlichen Filialwände. Auf einige innenarchitektonische Gegebenheiten bezog ich mich: die nüchterne Rechteckserie „farbig bedeckt“ im schlicht gehaltenen Flur, Rot-Grün-Kontraste zwischen Pflanzen und naturfarbenem Mobiliar, verspielte Täfelchen an den Träger- und Verkleidungssäulen.
 Kultur kann immer und überall stattfinden!

Auch für Nichtkunden in der Lindwurmstr.195 mit Voranmeldung unter 08921286560 und Einhaltung der vorgegebenen Schutz- und Hygieneauflagen.
Öffnungszeiten: Mo/Di 9:00 – 13 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr, Mi/Fr 09 – 14:00, Do 09:00 – 13:00 Uhr und 14 – 18:00 Uhr

www.facebook.com/Kunst.in.Sendling

der 3. MÜNCHNER KUNSTSUPERMARKT ERÖFFNET
AM 2.11.2020 – vom 02.11.2020 bis 9.01.2021

Neuhauser Str. 39, 80331 München
Öffnungszeiten: Mo.-Fr. von 11-20 Uhr, Sa. von 10-20 Uhr

ich zeige rund 40 Bilder zum Thema
„Wasser, Früchte, Strände“

…da ich auch Farben und Konturen in ihrer Komplexität ganz erfassen und studieren möchte, brauche ich das Erleben des Sichtbaren, das ich mir am liebsten aus der Natur hole. So entstand z. Bsp. eine Serie von fließendem Isarwasser mit dessen Grüntönen. Bei der Serie der Obststilleben, gehe ich noch mehr ins Gegenständliche und untersuche Licht und Schatten. Ich betrachte sie als Hommage an die Wunder der Natur.

letzte Ausstellung:

Kunst in Sendling vom 9.10. – 11.10.2021 mit interaktiver Kunstaktion

Video von Reinhold Rühl Lichtinstallation:
https://youtu.be/LLmGM-mqorE

rotes Licht
blaues Licht
grünes Licht

Durch Wegnehmen von Grundfarben in der Beleuchtung entstehen neue Bildeindrücke. Der farbige Strahl des Lichts schafft neue Verhältnisse für ein neues Seherlebnis.

„Reise an den Rand des Farbkreises“, Friederike Büch, büch.org
Technik : Ölpastellkreide auf Karton,  RGBW-LED-Scheinwerfer, Joystick
Lichttechnik: Dieter Schütz

Galerie im Woferlhof

Galeriefest am 18.Juli 2020, 16 Uhr
Ausstellung „Meine Künstler – 30 Jahre Galerie im Woferlhof“
Malerei Grafik Skulptur
vom 18. Juli 2020 – 13. Juni 2021
Neue Arbeiten und Werke aus dem Bestand der Galerie von 50 Künstlern, die ständig in der Galerie vertreten sind

https://bad-koetzting.de/kultur/museen-und-ausstellungen/galerie-woferlhof/

Ausstellungsteilnahme an KunstSpieleKunst
vom 2.Juni bis 25. August 2019, Kunststation Kleinsassen

mein Beitrag – Beispielvideos
https://www.youtube.com/watch?v=Dny38XGjFSc
https://www.youtube.com/watch?v=Rr9gTfUa7p0